„Du gehörst nicht aufs Gymnasium“ und was ich daraus gemacht habe.

Unser Rektor in der Grundschule, den ich sehr schätzte, meine Eltern schätzten ihn weniger, sagte mal zu meinen Eltern:
„Von Ihnen ist keiner Akademiker, was soll Hagen dann auf dem Gymnasium?“

Mit der Vorgabe habe ich dann die Aufnahmeprüfung zweimal mal vergeigt, dank einem ärztlichen Attest durfte ich dann ein drittes Mal! Das habe ich auch verkackt.

Nach der erfolgreichen Realschule, kam eine in 2,5 statt 3,5 Jahren erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung, dem erfolgreichen Besuch der FOS und einem erfolgreich abgebrochenen Studium kam der Erfolg.

Organisationsprogrammierer, IT-Leiter, Unternehmer, um nur einige Stationen zu nennen…

Ich sitze und saß in Kommissionen/Arbeitskreisen mit Doktoren und anderen Akademikern, tausche mich regelmäßig mit Professoren aus, und natürlich mit allen anderen Menschen. Schreibe Bücher und Artikel für Zeitschriften…

Schlau sein oder Erfolg zu haben, bedeutet nicht studiert zu haben, kann zwar, aber muss nicht.

Mein lieber Herr Direktor Scheuring, Sie haben recht behalten und sich dennoch getäuscht! Ich behalte Sie dennoch gut in Erinnerung.

Bis bald!
Gruß
HagenHagen Gym

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.