Auf der Suche nach dem Feedback – I am looking for feedback

Baerchens Buecherseite

Baerchens Buecherseite

Na gut, ich hatte immerhin 1,5 Lektoren und einen Testleser.
Nun lebe ich als Autor aber vom Feedback der Leserinnen und Leser, denn von den Einnahmen kann man nicht leben 🙂
Auf Amazon.de verkäuft sich das ebook „Waldzucht“ schon ordentlich. Es gibt nun auch schon eine Rezi dort. Die gut, aber nicht ausführlich ist.
Also, rann an den google – und da fand ich den BLOG von Andrea:
http://baerchensbuecherseite.blogspot.de/ (ich kam da über Ihren Tauschblog der auch im Bild zu sehen ist)
Also schreibe ich einer unbekannten eine Mail:Hallo Andrea, gerade neu erschienen: Waldzucht – Frankfurt am Main
Bei Amazon als ebook (bald auch auf Papier) und bei Lulu auf Papier

Letztes Jahr hatte es „Landzucht“ mein erster Krimi bis ins Fernsehen, Zeitung und Radio gebracht.
Vielleicht könnt Ihr diesen bitte unter Neuerscheinungen mit auflisten?

Gerne sende ich auch ein ebook als Leseexemplar, bitte einfach Formatwunsch senden.
Eine ehrliche Rezi wäre ein Traum!

Und keine Stunde später kam die Antwort:
vielen Dank für die Mail. Gern lese ich die Waldzucht und mache einen entsprechenden Bericht im Vorfeld und auch die Rezi dazu.Allerdings würde es etwas Zeit brauchen, da ich gerade im Umzug stecke , aber  Urlaub ist in Sicht.

Da ich einen Kindle und einen normalen E Reader habe ist das Format egal.

Freue mich auch Antwort und sende herzliche Grüße

Andrea

PS: Mit Antwort bitte etwas Geduld, da ich nicht täglich online gehen kann.

Ich habe sowas von Geduld, aber bin schon sooooo  gespannt.
Schon jetzt vielen Dank Andrea!
__________________________________________________________

Well, I had at least 1.5 editors and proofreaders.
Now I am living as a writer from the feedback from readers, because from the revenue can not live 🙂
On Amazon.de sells the ebook  „fLandzucht“ quite substantially.
There is now already a customer review there.  Well, but is not detailed. So I went to google – and I found the BLOG from Andrea:
http://baerchensbuecherseite.blogspot.de/ (since I came on her blog for book exchange – you seen in the picture)

So I’m writing an mail to an unknown:
Hi Andrea, just released my new book: Waldzucht – Frankfurt am Main – at Amazon as ebook (soon also on paper) and on paper at Lulu.
Last year it was „Landzucht“ which brought it into television, newspaper and radiostation.
Maybe you can list me with my new releases?
I also like to send an ebook as a reading copy, please just tell me which format.
An honest feedback/review would be a dream!

And an hour later came the answer:
Thanks for the feedback. I like to read Landzucht and I’ll make a review – in advance I’ll report about the book. However, it would take some time because I am just relocating, but vacation is close. Since I have a Kindle and a normal E Reader format does not matter. I am also pleased to get an answer and send warm greetings Andrea

PS: For response please be patient as I can not go online daily.

I am patient, but I am sooooo excited already. Even now, thank you already Andrea!

Warum ich lieber Lulu mache – Why I like Lulu

Warum ich lieber Lulu mache

WALDZUCHT

WALDZUCHT

So nachdem ich 10 Monate an meinem neuen Krimi geschrieben hatte, wollte ich diesen nun von Beginn an auch auf Papier anbieten.
Mittlerweilen gibt es auch in Europa die Möglichkeit über eine Amazon-Tochter: CreateSpace.com Bücher im „PRINT ON DEMAND“ drucken zu lassen. Bedeutet, es kostet euch keine kaum eine Investition vorab. (Invest: Dazu später etwas)
Das Buch wird einfach dann produziert, also gedruckt und gebunden, wenn eine Bestellung herein kommt. Nun hatte ich im Internet mich umgesehen, nach diversen berichten ist Creatspace von der Qualität her auch gut. Und angeblich sind die Margen dort besser, für die Autoren.
Also habe ich mich dort angemeldet. Vorlagen für die Formatierung dort heruntergeladen. Mit dem Coverdesigner ein Cover gebastelt. Das Ding gefiel mir gar nicht. Und mit der Anleitung für freie Formatierungen als PDF, kam ich Doofie nicht zurecht.
Naja, es war ok, also dachte ich: Weiter geht’s.
Doch am Ende konnte ich es nicht frei geben, dazu benötigt man eine USA – Tax ID oder so.
Also eine Steuernummer in den USA. Foren berichten die ist einfach zu bekommen. Aber da ich mit den Behörden in den USA auf gar keinen Fall in Berührung kommen möchte: NO GO – STOP.
Ich schätze mal ich habe eine Stunde verballert. Außerdem war hier alles nur englisch.

Also: zack – mit meinem Account auf Lulu.com angemeldet. Dort die Formatierungsvorlagen geladen, neu Formatiert, rein in den Coverdesigner … Der gefällt! Sogar die ISBN sieht hier irgendwie gut aus, mit dem Barcode.
Das Buch hat mehr Seiten und obwohl ich ein Format wähle, welches günstiger ist, kann ich mein Ziel nicht halten. Gerne wäre ich mit dem Preis für das Papierbuch unter 10 Euro geblieben – Schade.

Ungefähr eine Stunde später bestellt ich 5 Testexemplare (nötig wäre nur eins), hier entstehen die Kosten. Am teuersten wiegen für mich die Versandkosten.
Der Kunde bestellt aber zum Glück später, nach ca. 6 Wochen, z.B. ganz normal über Amazon. Angeblich hat er es dann auch am nächsten Tag!
Lulu kann wenigstens auch Deutsch!

WALDZUCHT als Paperback – für mich als Autor etwas ganz besonderes. Erinnert mich an die Szene in „Zurück in die Zukunft“ – als der komplizierte Autor endlich noch zu seinem Erfolgsbuch kommt.

Euer
Hagen

P.S. als ebook ist es viel billiger! Auf Amazon.de

_____________________________

Why do I prefer Lulu
So after I had written 10 months my new thriller, I wanted to offer this now from the launch, even on paper. In the meantime it is also in Europe the possibility with an Amazon subsidiary: CreateSpace.com to print books with „PRINT ON DEMAND“. It does not cost you a big investment in advance. (Invest: see later)The book will be produced simply when ordered, printed and bound. Now I had looked around the Internet, according to various reports from the quality Createspace is also good. And supposedly, the margins are better there, for the authors. So I enrolled there. Templates for formatting I was downloading. Tinkered with the cover of a cover designer. One thing I did not like. And with the formatting instructions to create a PDF on my Computer as a cover, I did not come along. Well, it was just ok, so I thought: We go. But in the end I could not release it, it requires a United States – Tax ID or anything like that. So a tax number in the U.S. Board is reported that is easy to obtain. But I do not like get in contact with the authorities of the United States under any circumstances: NO GO – STOP. I guess I wasted one hour down createspace.
Also here it was everything in English.
So: bang – logged with my account on Lulu.com. Then loaded the formatting styles again, new Formats, purely in the Cover Designer … I like this one! Even the ISBN here somehow looks good, with the bar code. About an hour later again, I ordered 5 test books (would only need one), here is where the costs incurred. The most expensive is the transportation. About 6 weeks later the books will be with me.
The customer orders fortunately later just as usual on Amazon. Apparently he has it then the next day! Lulu is by the way in German! WALDZUCHT in paperback – for me as the author – something very special. Reminds me of the scene in „Back to the Future“ – when the complicated author finally even got success with his books

Yours
Hagen

remark: it is much cheaper down Amazon as ebook!

Kommissar Nasar ermittelt wieder – new crime down Frankfurt

Waldzucht - Paperback & ebook

Waldzucht – Paperback & ebook

Hallo liebe Krimifreunde, meine Freunde.

10 Monate habe ich nun daran gearbeitet. Mit vielen Höhen und Tiefen, meist aber mit allergrößtem Spass und Elan. Zwischendrinnen ist mir ein super Lektor „abhanden gekommen“.
Danke Björn, es war eine geile Zusammenarbeit! Ganz ehrlich.
Sofort ist Judith wieder an die Arbeit gegangen – sie ist einfach Klasse!
Diesesmal haben wir mehrere Korrektur und Lektorenrunden eingebaut.
Und der Duden war immer dabei!

Der 2. Nasar ist „erfundener“ und „mit mehr rotem Faden“, da bin ich mir sicher.
Naja, zumindest war das mein Ziel. Dennoch es ist immer noch das gleiche Team.
Und ich bin mir und der Grundidee treu geblieben.

Warum? Den Ersten hatte ich ja eigentlich nur für mich geschrieben, dachte ja nicht an einen solchen großen Erfolg – und das war es. Ist es …

Niclas, danke für die Geduld, die eine oder andere Runde mit dem Cover zu drehen. Und sorry Wolli, es soll so sein …

 

So nun allen viel Spass beim Lesen – und gebt mir gerne Feedback.
Das ebook gibt es auf Amazon, das Paperback auf Lulu.com. In ca. 6 Wochen auch bei Amazon.

Euer
Hagen

____________________

Dear Friends of crime, my friends.

10 months from now I’ve been working on it. With many ups and downs, but mostly fun and with the utmost vigor.
In between my super editor „got lost“. Thanks Björn, it was a cool collaboration!
Judith once again went to work. This time we have built several rounds of correction and lecturer.
And the dictionary = DUDEN was always there!
The second Nasar is „mor fiction“ and „more streight“ I’m sure. Well, at least that was my goal. However, it is still the same team.
And the basic idea remained the same – faithful.
Why? The first book I had actually written just for me. I just was not expecting such a great success – and that was it. Is it …

Niclas, thank you for the patience to turn a game or two with the cover. And sorry Wolli, so it should be…

So now all enjoy reading – and I am happy to receive feedback. The ebook can be found on Amazon, the paperback on Lulu.com. In about 6 weeks, at Amazon too.

yours
Hagen

Einladung zur Vorstellung des neuen Kriminalromans im Fernsehen – Invitation to introduce the new crime-book in a TV show

Cover_Roh - Entwurf

Cover_Roh – Entwurf – Draft

Der zweite Krimi ist fast fertig. Seit September 2011 schreibe ich daran.
Zwei Testleser haben diesen für gut befunden.
Die Eine musste beim lesen zweimal weinen, ein trauriger Krimi!WALDZUCHT – wird der Titel sein.

Momentan läuft noch die eine oder andere Korrekturrunde. Das wird noch bis in den Sommer gehen.
Aber „GUT DING WILL WEILE HABEN …“

Jetzt schon habe ich eine Einladung, das neue Buch im Fernsehen vorzustellen – cool.

Ich werde mich dazu melden, ich denke im September.

Euer
Hagen Wolfstetter
_______________________________________________________

The second crime-book is almost finished. Since September 2011 I am writing already.
Two proofreaders have ‚approved‘ it as a good one. One I made cry twice reading it, a sad mystery!

WALDZUCHT – will be the title.

Currently it runs one way or another round of correction. That is still to go on till the summer. But „GOOD THING NEED SOME TIME …“Now I have got an invitation to present the new book on TV – cool.

I’ll announce it I guess in September.

yours
Hagen Wolfstetter